LED Tagfahrlicht wird Pflicht für Autos

Sicherheit geht immer – vor allem im Straßenverkehr. In zahlreichen europäischen Ländern ist Tagfahrlicht Pflicht bereits eingeführt. In Deutschland tritt Tagfahrlicht ab dem 7. Februar 2011 in Kraft.

LED Tagfahrlicht wird Pflicht in neuen Autos, welche ab dem 7.02. gebaut werden. Diese Autolampen sind bis zu 75% energiesparender wie Halogen oder andere Autolampen. Bis jetzt musste man in vielen EU-Ländern mit Licht fahren, und das bedeutete in den meisten Fällen mit Abblendlicht. Das war natürlich nicht stromsparend. Die Folgen waren erhöhter Spritverbrauch und kurze Lebensdauer der Batterien sowie Leuchtmittel.

Laut Experten von TÜV Nord können LED Tagfahrlichter die Sichtbarkeit der Verkehrsteilnehmer erhöhen und somit die Unfallrate senken.

Auch im Fahrzeuginneren können LED Autolampen sehr viel Energie sparen, schauen Sie doch mal rein: LED Autolampen.

Tags: , , ,

2 Antworten zu “LED Tagfahrlicht wird Pflicht für Autos”

  1. Leser sagt:

    In der Tat, LED-Lampen sind wirklich wahre Energieeinsparer. Auch im Fahrzeug machen sie sich recht gut und passen sich (sehr häufig) ideal in das bestehende Design ein.
    Eine wahre Berreicherung, sowohl für die Sicherheit als auch als Zeichen des Fortschritts.

  2. Kravmerk Silko sagt:

    Mitlerweise fahren sehr viele (Neu)Fahrzeuge mit LED Tagfahrlicht, die Audis, BMWs und Mercedes. Sieht ab und zu etwas billig aus (Nachbauten) aber die Fahrzeuge sind dann wirklich besser sichtbar. Gute Entwicklung also.

Hinterlasse eine Antwort