Mit ‘25W’ getaggte Artikel

LED Kühlschrankbirnen E14 = 15W, 25W Birnen

Montag, 24. Januar 2011

Viele große Stromanbieter melden weitere Preiserhöhungen an. Wie immer bleibt dem Verbraucher nur die Möglichkeit, den Anbieter zu wechseln und ihre Stromkosten im Haushalt noch mehr zu senken. Doch wie ist das möglich?

Viele Menschen haben in den letzten Jahren aufgrund der steigenden Energiekosten bereits einiges getan, um die Kosten so gering wie möglich zu halten. Bei Neukauf von Geräten wird häufig eine höhere Energieeffizienzklasse gewählt (A, A+ oder A++) und die Beleuchtung in Wohnräumen durch stromsparende Glühbirnen ausgetauscht. Doch die neue LED Technologie bietet noch mehr Einsparpotenzial für den Haushalt.

LED Kühlschrankbirne = 15W - 25W Kühlschrankbirnen
LED Kühlschrankbirnen von BIOLEDEX = 15W – 25W Kühlschrankbirnen

Ein Kühlschrank befindet sich in fast jedem europäischen Haushalt und ist im Dauerbetrieb. Kühlschränke sind auch meist einer der größeren Faktoren auf der jährlichen Stromabrechnung. Die Firma DEL-KO GmbH hat deshalb eine neue LED Kühlschrankbirne für den Kühlschrank entwickelt, die unter der Produktmarke BIOLEDEX für den Verbraucher erhältlich ist.

Da herkömmliche 15W samt 25W Glühbirnen, welche im Kühlschrank verwendet werden, nun auch bald vom Gesetzgeber aus dem Verkehr gezogen werden, können Sie sich jetzt bald mit einer stromsparenden LED Kühlschrankbirne eindecken. Die neue LED Kühlschrankbirne E14 ist vielseitig einsetzbar und stellt eine tolle Alternative zur normalen E14 Kühlschrankbeleuchtung klar oder matt dar. E14 bedeutet, dass diese eine übliche E14 Schraubfassung haben, welche 14mm im Durchmesser misst.

LED Birnen für den Kühlschrank bieten alle innovativen Eigenschaften, wie man sie auch schon von anderen LED Produkten kennt. Zudem können diese Leuchtmittel auch zur Notbeleuchtung eingesetzt werden. Denn die neuen Lampen sind sehr klein, und passen in viele Notbeleuchtungen.

Neben der Kostenersparnis von bis zu 90% ist die SMD Kühlschrankbirne sehr umweltfreundlich, da sie kein Quecksilber enthält. Auch Faktoren wie Lichtleistung und Effizienz der LED Kühlschrankbirne sind mit der Leistung von herkömmlichen Birnen vergleichbar. Durch eine nahezu fehlende Wärmeentwicklung können weitere Kosten eingespart werden und der etwas höhere Anschaffungspreis hat sich in der Regel sehr schnell amortisiert.