Mit ‘NUMO’ getaggte Artikel

TÜV geprüft: Bioledex NUMO LED Birnen

Donnerstag, 24. Februar 2011

Qualität vom Feinsten! TÜV geprüfte LED Birnen von Bioledex: NUMO E27 und E14.

Die Experten von TÜV Rheinland haben die NUMO Lampenserie des Herstellers Bioledex geprüft. Und diese Produkte mit dem TÜV Siegel ausgezeichnet.

Direkt zu den Produkten:

Bioledex NUMO LED Birnen E27 Sockel
Bioledex NUMO LED Birnen E14 Sockel

Bioledex NUMO LED Birnen sind mit Fassungen E27 sowie E14 verfügbar. Effizienten Leuchtmittel ersetzen Glühlampen mit 40 Watt, 60 Watt sowie 75 Watt problemlos. Die Helligkeit und die Lichtfarbe sind sehr gut, und erfreuen zahlreiche Kunden.

Wenn Sie also Glühbirnen-Alternative suchen, und von den Energiesparlampen nicht so viel halten, eigenen sich dafür sehr gut die TÜV geprüften Bioledex Lampen.

Neue Bioledex NUMO LED Lampen

Sonntag, 05. Dezember 2010

Die Bioledex NUMO LED Lampen Serie erfreute sich großer Beliebtheit. Denn mit ihr kann man herkömmliche Birnen mit den Sockeln E14 und E27 leicht ersetzen und dank des Thermomanagements ist auch ein Betrieb in geschlossenen Leuchten problemlos möglich. Dennoch gab es auch einige Stellen, bei denen Potenzial für Verbesserungen bestand.

Neue Bioledex NUMO LED Lampen

Zu den Produkten:
Bioledex NUMO E14 LED Glühbirnen
Bioledex NUMO E27 LED Glühbirnen

Hier hat Bioledex angesetzt und bieten ab sofort die NUMO mit dem Sockel E27 in einer modifizierten Bauform an. Ins Auge fällt zunächst der neue Kühlkörper, der etwas länger und im Design schwungvoller daher kommt.

Die Elektronik im Inneren wurde komplett überarbeitet und verbessert. Und auch das wichtigste, nämlich das erzeugte Licht, wurde nicht vergessen. Da es einige Kunden bislang zu neutral war, wird hier ab sofort eine wärmere Lichtfarbe (ca. 2700K) geliefert. Und nicht zuletzt haben wir die NUMO Familie vergrößert, denn auch die 10W Ausführung liegt nun vor, mit welcher man herkömmliche 75W-Birnen adäquat ersetzen kann.

Und das gute bei Bioledex ist, dass die Lampen nach den Verbesserungen bei uns genauso viel kosten wie vorher!